top of page
Abstrakt Farbe

“Healing is never complete until we have been truly heard. May the universe send you someone who will sincerely care to listen.”

Anthon St. Maarten

Ich arbeite mit hypnotherapeutischem Ansatz und der Anteile-Arbeit, um Unbewusstes ins Bewusstsein zu holen. Ich beziehe sanft und sensibel den Körper mit ein. Mit dem Trainieren der Intuition und unter Einbeziehung von Energiearbeit (u.a. mein Raum - dein Raum, Selbstenergie - Fremdenergie) schaffen wir Raum im Innern (Interozeption) und erhöhen wir die Selbstregulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems. 

 

Für ein selbstbestimmtes, mit sich selbst verbundenes, intuitives Leben braucht es die Ganzheit aus Körper, Geist und Seele. Ich arbeite ganzheitlich mit allen drei Ebenen.

f6Fg5bCflHidlvzOyAPd_edited.jpg
Mountain&Sea_Retreat_2023_JuliaZoooi-2-182_edited.jpg
Mein größtes Anliegen und mein größter Antrieb sind die Wahrheit und die Suche nach der Wahrheit - in mir selber und in anderen. Fernab von Schubladen, Rollen, Masken, Diagnosen und Konzepten. Als Menschen eint uns eins: der Wunsch nach Verbundenheit. Und doch sind wir so getrennt, wie noch nie. Wir leben in einer Welt, die auf unsere Bedürfnisse keine Rücksicht nimmt und so nehmen wir auch keine Rücksicht auf unsere Mitmenschen und unseren Planeten, Wir brauchen mehr denn je die Rückverbindung zu uns selbst, zu unserer Sanftheit und unserer Sensibilität. 

Mein Angebot

IMG_20231015_134440_edited.jpg
WhatsApp Image 2023-10-15 at 15.42_edited.jpg
An exploration of the forest we all have inside____We all have a forest inside full of fee

1:1 Sitzungen

In einer 1:1 Sitzung verbinde ich Methoden ais der Anteile-Arbeit, der Hypnotherapie, dem Intuitionstraining, dem traumasensiblem Yoga,, sanfter Körperarbeit mit der Kognition. Es ist wichtig, kognitiv zu verstehen, warum wir uns wie verhalten und welche Muster und Glaubenssätze sowie Prägungen wir haben und auch wie unser Körper nervensystemtechnisch funktioniert, um unsere Zustände zu kennen, verorten,, halten und schließlich durchfließen lassen zu können. Das lernen und üben wir in einem sicheren, neutralen Raum.

Workshops & Circles

Ich kreiere sichere und traumasensible Erfahrungs- und Lernräume für echte und authentische Begegnung, für korrigierende Erfahrungen, Co-Regulation und das Erforschen eigener Grenzen in Verbundenheit mit anderen Menschen. Dabei gibt es verschiedene Formate: sehr feine und sanfte Räume, aber auch Räume, die herausfordernder sein können. Egal welcher Raum es ist: er ist immer traumasensibel und hat Tiefgang. 

Healings und Readings

"Lass mich in deine Seele schauen und ich sag dir, was du hören sollst oder was du heilen möchtest!"

 

Healings und Readings sind sehr kraftvolle Methoden und wirken auf anderen Ebenen. Während Healings in Stille erfolgen und deine Selbstheilungskräfte ankurbeln, werden durch Readings, also das gesprochene Wort, blinde Flecken, Muster und Verhaltensweisen sichtbar,.

"Trauma is perhaps the most avoided, ignored, belittled, denied, misunderstood and untreated cause of human suffering."
Peter Levine

two person holding hands photograph_edited_edited.jpg

In Verbindung bleiben!

Trag dich gerne in meinen Newsletter ein und ich sende dir etwa einmal im Monat Updates zu neuen Veranstaltungen und persönliche Gedanken.

bottom of page