top of page

So., 02. Juni

|

Köln

Traumasensibler Treff

ein Circle für Austausch und Begegnung, für Körper und Intuition

Traumasensibler Treff
Traumasensibler Treff

Zeit & Ort

02. Juni 2024, 18:00 – 21:00

Köln, Ritterstraße 27, 50668 Köln, Deutschland

Über den Workshop

Am Sonntag, den 02.06.2024 findet zum ersten Mal ein Traumasensibler Circle in Köln statt.

Es ist ein Ort der traumasensiblen Begegnung und des Austauschs. Aber auch ein Raum für den Körper und die Seele.

In traumasensiblen Räumen darf unser System lernen, sich sicher zu fühlen. An einem Ort der Sicherheit können wir umlernen. Wir dürfen bei unserer Heilreise den Körper und die Seele nicht vergessen, denn wenn wir die in unserem Körper festsitzende (Trauma-) Energie nicht lösen und die damit verbundenen Muster, Gewohnheiten und Glaubenssätze bearbeiten, verbleiben wir oft in den gleichen Kreisläufen, auch wenn wir kognitiv alles verstanden haben. Die Arbeit mit Nervensystem und Körper unterstützt uns dabei, uns selbst anders begegnen zu können. Wir lernen mehr und mehr uns selbst halten zu können und erhöhen unserer Kapazität der Innenwahrnehmung (Interozeption). Die Intuition ist uns ein guter Begleiter, denn sie ist mehr als nur Bauchgefühl. Die Intuition, also die Seele weiß, warum wir hier sind. Wir brauchen also ein Ikigai, einen Grund morgens aufzustehen, eine Vision, um diesen Weg einfacher gehen zu können. Der Traumasensible Treff ist deshalb ein Ort der Ganzheitlichkeit. Wir bedienen uns hier verschiedener Methoden aus Körperrarbeit und Intuitionstraining, um die Sicherheit, Stabilität und Selbstbestimmung in uns ganzheitlich zu stärken:

- traumasensibles Yoga

- Vagus-Übungen

- sanfte Körpererfahrung

- sanfte Visualisierungen zu Körper und Intuition

- Austausch und Begegnung

- u.a.

Informationen:

- Datum: 02.06.2024 von 18.00 bis 21.00 Uhr

- Ort: Raum für Resonanz, Ritterstr. 27, 50668 Köln

- Preis: 40,00 Euro

- Teilnehmer:innen: max. 12 Personen

- Stornierung und Rückerstattung

   - bis 14 Tage vor Beginn des Circles – kostenfrei

   - ab 14 Tage vor Beginn des Circles - keine Rückerstattung möglich (Du darfst gerne eine:n Ersatzteilenehmer:in stellen)

Wenn du Fragen hast, melde dich gerne unter welcome@sandrareudenbach.de

Ich freue mich, dich zu sehen.

#trauma #traumasensibel #traumahealing #traumasensiblescoaching #intuition #traumasensiblerworkshop

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page